Kongressevaluierung:

Über den nachstehenden Button gelangen Sie zur Kongressevaluierung und können uns noch bis Samstag, 6. April Ihr Feedback zum Kongress zukommen lassen.

Die Evaluierung steht Ihnen außerdem über die IROS 2024 App zur Verfügung. Sie müssen sich hierzu nur mit Ihren myCIRSE Zugangsdaten anmelden.

Allen Teilnehmer:Innen, die eine Kongressevaluierung ausgefüllt haben, wird automatisch eine Teilnahmebestätigung zugesandt.

Sitzungsevaluierung:

Für Feedback zu einzelnen Sitzungen füllen Sie bitte nachstehend die entsprechenden Evaluierungen aus. Die Sitzungsevaluierung steht Ihnen ebenfalls noch bis Samstag, 6. April, zur Verfügung und auch hier erfolgt die Anmeldung mit Ihren myCIRSE-Zugangsdaten.

Wenn Sie eine detaillierte Auflistung aller besuchten und evaluierten Sitzungen benötigen, wenden Sie sich bitte an [email protected].

EBIR 10 – Die Prüfung verstehen: Tipps zur gezielten Vorbereitung, 14:00
Zur Evaluierung

EBIR 20 – Vaskuläre Interventionen, 15:00
Zur Evaluierung

EBIR 30 – Vaskuläre und nicht-vaskuläre Interventionen sowie urogenitale Interventionen, 16:00
Zur Evaluierung

EBIR 40 – Nicht-vaskuläre Interventionen und interventionelle Onkologie, 17:00
Zur Evaluierung

SIM 1 – Renale Sympathikusdenervation, 08:30
Zur Evaluierung

FO 111 – Chronisch thromboembolische pulmonale Hypertonie, 08:30
Zur Evaluierung

SK 112 – Revaskularisation supraaortaler Gefäße, 08:30
Zur Evaluierung

BK 113 – Die peripher-arterielle Rekanalisationsim, 08:30
Zur Evaluierung

MTR 123 – Kodierung in der IR in Deutschland, Österreich und der Schweiz, 10:50
Zur Evaluierung

HoW-A 1 – Angioplastie, 10:50
Zur Evaluierung

FO 122 – Statistik für interventionelle Radiolog:innen, 10:50
Zur Evaluierung

HE 131 – House of God, 11:50
Zur Evaluierung

PS 141 – Poster Top Ten, 12:40
Zur Evaluierung

SK 152 – Organspezifische Embolisationstherapie, 13:40
Zur Evaluierung

FO 151 – Der Becken-/Beinarterienverschluss – “The good, the bad and the ugly”, 13:40
Zur Evaluierung

BK 153 – Biopsien und Drainagen, 13:40
Zur Evaluierung

SIM 2 – Mit den Augen klauen: Gefäßeröffnende Verfahren, 13:40
Zur Evaluierung

HoW-MTR – Materialkunde, 16:00
Zur Evaluierung

FO 162 – Innovative perkutane Tumortherapien, 16:00
Zur Evaluierung

HoW-A 2 – Angioplastie, 16:00
Zur Evaluierung

FO 163 – Hybrid-Interventionen, 17:00
Zur Evaluierung

EF 171 – Der erste Fall, der mich nicht schlafen ließ, 18:00
Zur Evaluierung

SIM 3 – Mit den Augen klauen: Behandlung von zerebralen Aneurysmen, 08:30
Zur Evaluierung

SK 212 – Akute intrakranielle arterielle Verschlüsse, 08:30
Zur Evaluierung

BK 213 – TIPSS und PTCD, 08:30
Zur Evaluierung

FO 211 – Die chronisch-kritische Ischämie bei Unterschenkelpathologien, 08:30
Zur Evaluierung

MTR 223 – Strahlenschutz, 10:50
Zur Evaluierung

HoW-B 1 – Biopsien, 10:50
Zur Evaluierung

FO 222 – Periinterventionelles Patientenmanagement, 10:50
Zur Evaluierung

BN 224 – Elektrosklerotherapie, 11:50
Zur Evaluierung

BK 233 – Die venöse Rekanalisation, 13:40
Zur Evaluierung

FO 231 – Komplexität des Aortenbogens, 13:40
Zur Evaluierung

SK 232 – Embolisationstherapie der Leber, 13:40
Zur Evaluierung

SIM-FF – “Flinke Finger”: Gefäßeröffnende Verfahren, 13:40
Zur Evaluierung

MTR 234 – Materialkunde, 13:40
Zur Evaluierung

MTR 242 – Vaskuläre Interventionen, 16:00
Zur Evaluierung

FO 243 – Viszerale Aneurysmen – “The good, the bad and the ugly”, 16:00
Zur Evaluierung

HoW-B 2 – Biopsien, 16:00
Zur Evaluierung

MTR 245 – Onkologische Interventionen, 17:00
Zur Evaluierung

HE 244 – Renale Sympathikusdenervation, 17:00
Zur Evaluierung

EF 251 – Der schlimmste Fall, der mich nicht schlafen ließ, 18:00
Zur Evaluierung

MTR 312 – Notfälle, 08:30
Zur Evaluierung

FO 311 – Akute Lungenembolien, 08:30
Zur Evaluierung

MTR 322 – Prüfung – Modul 1 Zertifizierung “Fachkraft Interventionelle Radiologie”, 10:40
Zur Evaluierung

MM 321 – Morbidity & Mortality, 10:40
Zur Evaluierung